Sanskrit Unterricht Mittwochs Abends in der AYW von Irem Stratmann

Juni 11, 2015 By In Der offizielle aya Blog Kommentare deaktiviert für Sanskrit Unterricht Mittwochs Abends in der AYW von Irem Stratmann

Sanskrit Unterricht Mittwochs Abends in der AYW  von Irem Stratmann   Seit etwa einem Jahr bietet Beate Mittwochs abends eine halbstündige Einführung in die Welt der Sanskrit und Devanagari Schrift an. Dieser offene Unterricht bietet jedem Interessierten einen spielerischen Einblick in die Sprache und Schrift und lässt ahnen welche kraftvolle Ausdrucksmöglichkeiten es hier gibt.  

Read More

Persönlich Eindrücke der MV 2013

Oktober 13, 2014 By In Der offizielle aya Blog Kommentare deaktiviert für Persönlich Eindrücke der MV 2013

Persönlich Eindrücke der MV 2013   Die Mitgliederversammlung 2013 war ein nettes gemeinsames Treffen in Bingen. Andrea Wendel war so nett ihre Schule zur Verfügung zu stellen. Neben einem eigenen Meditationsraum bietet die Schule einen Übungsraum, in dem man sehr schön während der Praxis (wenn man den drishti nicht berücksichtigt 😉 seinen Blick über den

Read More

Entspannung im aṣṭāṅgayoga-System von Adoration Martinez-Breivogel

April 17, 2014 By In Der offizielle aya Blog Kommentare deaktiviert für Entspannung im aṣṭāṅgayoga-System von Adoration Martinez-Breivogel

Entspannung im aṣṭāṅgayoga-System   Die Körperarbeit im aṣṭāṅgayoga ist ein umfangreiches Training für den Körper. In śavāsana verarbeitet der Körper die Wirkungsweise der āsanas, hier regenerieren sich besonders die Bandscheiben. Am Beginn der Serie mit den Sonnengrüßen werden die Muskeln aktiviert und erwärmt. Durch die Serie sind die Muskeln gedehnt, gekräftigt, die Stabilität und die

Read More

Sonnengrüße und Zitronencreme von Steffi Baltz

April 3, 2014 By In Der offizielle aya Blog Kommentare deaktiviert für Sonnengrüße und Zitronencreme von Steffi Baltz

Sonnengrüße und Zitronencreme Über meine Yoga – Arbeit in Wellnesshotels Von Steffi Baltz „Atmet ein und hebt die Arme – schaut zum Himmel – und grüßt die Sonne!“ – so lautet die Ansage für Vinyasa 1, die ich mir erlaube zu benutzen um eine Sonnengrußvariante einzuführen, die nicht so ganz den Regeln des Ashtanga-Yoga entspricht.

Read More

Auszug aus dem Mysore-Reisetagebuch von Christian Grahl 11.08.2013:“Hausputz“

März 20, 2014 By In Der offizielle aya Blog Kommentare deaktiviert für Auszug aus dem Mysore-Reisetagebuch von Christian Grahl 11.08.2013:“Hausputz“

Auszug aus dem Mysore-Reisetagebuch von Christian Grahl 11.08.2013:“Hausputz“ Nach mmeiner Rückkehr durch das Tor der Tanzschule, lief ich meinem Vermieter Amar in die Arme.Er hatte einen alten Fernsehschrank mit einem Steuerrad als Schubladengriff und einer äußerst unsanft herausoperierten Rückwand bei sich.. Zusammen trugen wir dieses Prunkstück indischer Schreinerkunst, wie sie in Deutschland die Edelbetriebe „Roller“

Read More

Stimme und Bandha von Marietheres Görgen

März 20, 2014 By In Der offizielle aya Blog Kommentare deaktiviert für Stimme und Bandha von Marietheres Görgen

      Stimme und Bandhas Die Stimme spiegelt die Persönlichkeit eines Menschen, seinen Entwicklungsstand. Immer. Ob er  spricht, singt, summt, schreit, ruft, lacht, weint, und im Schweigen, welches sich immer in der Einatmung zeigt. Ob man es wahrnimmt oder nicht, in dem Moment, wo jemand seine Stimme benutzt, erfahren wir, was dieser Jemand für

Read More

Neues Jahr, neuer Blog

Die Ehre, den Reigen eröffnen zu dürfen, dräute schon seit Ende letzten Jahres über meinem Haupt und hat eine Reihe von ehrfürchtig elaborierten und haareraufend bemühten Versuchen provoziert. Die tiefsinnigen (zu langweilig), missionarischen (zu aufdringlich) und erleuchteten (glaubt mir eh kein Mensch) Ansätze habe ich verworfen, bleibt nur noch der praktische: Warum übe und unterrichte

Read More